GO BACK
        TO MENU
        Kalligrafie-Workshop für Beginner
        Für mich ist die Kalligrafie eine kleine flimmerfreie Ruheinsel, auf die ich mich regelmäßige selbst entführe, um den leuchtenden Displays und der sich schnell drehenden Welt zu entfliehen. Dann ist es Zeit, mich auf mein Hände, mein Werkzeug und mich zu konzentrieren. Mich bzw. sich auch mal groß schreiben ist nämlich in Ordnung und, wie ich glaube - sogar sehr wichtig. Ich möchte dich auf diese Insel einladen und dir die Kunst des schönen Schreibens an einem ruhigen, gemütlichen Tag gerne näher bringen. Im Gepäck habe ich neben allen Utensilien viele Tipps und Tricks, um dich mit dieser wunderschönen Schriftkunst vertraut zu machen. Und dabei ist auch eine kleine, aber weise Lehrerin: die Feder. Sie wird dich bremsen, wenn du etwas mit Ach und Krach ans Ziel willst und belohnen, wenn du auf dein Tempo vertraust. Auch wenn du an diesem Tag viel Neues lernen wirst, geht es nicht um das perfekte Ergebnis, sondern um schöne Zeit, die dir die Tür zu einer schönen und entschleundigenden Beschäftigung öffnet. Einfach mal machen und vertrauen, dass etwas Gutes bei rauskommt. Komm doch mit und lass und ein paar schöne Stunden zusammen verbringen.
        Kalligrafie-Workshop für Beginner
        Für mich ist die Kalligrafie eine kleine flimmerfreie Ruheinsel, auf die ich mich regelmäßige selbst entführe, um den leuchtenden Displays und der sich schnell drehenden Welt zu entfliehen. Dann ist es Zeit, mich auf mein Hände, mein Werkzeug und mich zu konzentrieren. Mich bzw. sich auch mal groß schreiben ist nämlich in Ordnung und, wie ich glaube - sogar sehr wichtig. Ich möchte dich auf diese Insel einladen und dir die Kunst des schönen Schreibens an einem ruhigen, gemütlichen Tag gerne näher bringen. Im Gepäck habe ich neben allen Utensilien viele Tipps und Tricks, um dich mit dieser wunderschönen Schriftkunst vertraut zu machen. Und dabei ist auch eine kleine, aber weise Lehrerin: die Feder. Sie wird dich bremsen, wenn du etwas mit Ach und Krach ans Ziel willst und belohnen, wenn du auf dein Tempo vertraust. Auch wenn du an diesem Tag viel Neues lernen wirst, geht es nicht um das perfekte Ergebnis, sondern um schöne Zeit, die dir die Tür zu einer schönen und entschleundigenden Beschäftigung öffnet. Einfach mal machen und vertrauen, dass etwas Gutes bei rauskommt. Komm doch mit und lass und ein paar schöne Stunden zusammen verbringen.

        Neue Workshoptermine für Nürnberg (So. 27.10.19) und Braunschweig (Sa, 09.11.19)

        Was erwartet dich beim Kalligrafie-Workshop?

        Bei den Kalligrafie-Workshops in Nürnberg bei Mit Ecken und Kanten und Braunschweig bei Projekt Stil erwarten dich 5 Stunden voll von Übungen und Tipps rund um das Thema "Schreiben mit der Feder". Einen erfolgreichen Workshop macht für uns dabei das verständlich & anschaulich vermittelte Wissen sowie gemeinsam durchgeführte Übungen aus, die dich mit der Kalligrafie-Technik vertraut machen. Genauso wichtig ist es uns, dass du eine ausgelassene & unbeschwerte Zeit, losgelöst vom Alltag, verbringen kannst: Me-Time at its best sozusagen. Wir hoffen, dich mit dem Workshop dazu inspirieren zu können, auch zu Hause zur Feder zu greifen und dir damit kleine Ruheoasen im Alltag zu schaffen. Denn die Feder und ihr meditatives Kratzen über das Papier sind auch eine kleine Erinnerungsstüze für mehr Achstsamkeit im Alltag. Am Besten widmest du deinem Federhalter gleich ein gut sichtbares Plätzchen an deinem Arbeitsplatz. Weiterhin ist das Thema Nachhaltigkeit bei der Auswahl der Materialien und Co. eine große Herzensangelegenheit für uns.



        Im Workshop selbst stelle ich euch von mir getestete und erprobte Materialien für einen unkomplizierten Start in die Welt der Kalligrafie vor. Wir werden mit Aufwärmübungen das Handgelenk schulen und es an die neuen Bewungen gewöhnen. Weiterhein werden wir Formen und Zeichentechnik näher kennelernen. Nachdem wir ein Gefühl für die Bewegungen und Rundungen erhalten haben, widmen wir uns der Konstruktion der Buchstaben. Ich werde mit euch meine goldenen Regeln für ein gleichmäßiges Schriftbild teilen. Zum Ende widmen wir uns dem Verbinden der Buchstaben und einem kleinen eigenen Projekt zu.

        Ein Workshop mit ganz viel Me-Time und einer großen Portion Nachhaltigkeit

        Was ist im Workshop-Paket enthalten?

        - 5 h Workshopzeit (inkl. Pausen) im kleinen Kreis (max. acht Teilnehmer/innen)
        - Ein liebevoll gestaltetes Starterpaket mit Federhalter, zwei Federn, Tusche und Papier
        - Ein Übungsguide mit zwei Alphabeten und viel Platz zum (weiter) Üben
        - Snacks und Getränke
        - eine wunderbare goodiebag, gefüllt von Parter(n)innen mit wundebarer Philosophie

        Die Themen und Übungen des Kalligrafie-Workshops

        Preis: 139,00 Euro pro Person
        Kleinunternehmerregelung: Im Sinne von § 19 Abs. 1 UStG wird Umsatzsteuer nicht berechnet.
        Ich möchte mich anmelden für:
        Sonntag, 27.10,2019 | von 11 - 16 Uhr
        bei "Mit Ecken und Kanten"
        Samstag, 09.11,2019 |von 11 - 16 Uhr
        bei "Projekt Stil"
        leider ausgebucht!
        hier entlang!

        Ein Workshop mit ganz viel Me-Time

        & einer großen Portion Nachhaltigkeit

        Die Themen und Übungen des Workshops

        Was ist im Workshop-Paket enthalten?

        Neue Workshoptermine für Nürnberg (So. 27.10.19) und Braunschweig (Sa. 09.11.19)

        Was erwartet dich beim Kalligrafie-Workshop?

        Bei den Kalligrafie-Workshops in Nürnberg bei Mit Ecken und Kanten und Braunschweig bei Projekt Stil erwarten dich 5 Stunden voll von Übungen und Tipps rund um das Thema "Schreiben mit der Feder". Einen erfolgreichen Workshop macht für uns dabei das verständlich & anschaulich vermittelte Wissen sowie gemeinsam durchgeführte Übungen aus, die dich mit der Kalligrafie-Technik vertraut machen. Genauso wichtig ist es uns, dass du eine ausgelassene & unbeschwerte Zeit, losgelöst vom Alltag, verbringen kannst: Me-Time at its best sozusagen. Wir hoffen, dich mit dem Workshop dazu inspirieren zu können, auch zu Hause zur Feder zu greifen und dir damit kleine Ruheoasen im Alltag zu schaffen. Denn die Feder und ihr meditatives Kratzen über das Papier sind auch eine kleine Erinnerungsstüze für mehr Achstsamkeit im Alltag. Am Besten widmest du deinem Federhalter gleich ein gut sichtbares Plätzchen an deinem Arbeitsplatz. Weiterhin ist das Thema Nachhaltigkeit bei der Auswahl der Materialien und Co. eine große Herzensangelegenheit für uns.



        Im Workshop selbst stelle ich euch von mir getestete und erprobte Materialien für einen unkomplizierten Start in die Welt der Kalligrafie vor. Wir werden mit Aufwärmübungen das Handgelenk schulen und es an die neuen Bewungen gewöhnen. Weiterhein werden wir Formen und Zeichentechnik näher kennelernen. Nachdem wir ein Gefühl für die Bewegungen und Rundungen erhalten haben, widmen wir uns der Konstruktion der Buchstaben. Ich werde mit euch meine goldenen Regeln für ein gleichmäßiges Schriftbild teilen. Zum Ende widmen wir uns dem Verbinden der Buchstaben und einem kleinen eigenen Projekt zu.
        - 5 h Workshopzeit (inkl. Pause) im kleinen Kreis (max. acht Teilnehmer/innen)
        - Ein liebevoll gestaltetes Starterpaket mit Federhalter, zwei Federn, Tusche und Papier
        - Ein Übungsguide mit zwei Alphabeten und viel Platz zum (weiter) Üben
        - Snacks und Getränke
        - eine wunderbare goodiebag, gefüllt von Partner(n)innen mit wundebarer Philosophie
        Kleinunternehmerregelung: Im Sinne von § 19 Abs. 1 UStG wird Umsatzsteuer nicht berechnet.
        Preis: 139,00 Euro pro Person
        Ich möchte mich anmelden für:
        Sonntag, 27.10,2019 | von 11 - 16 Uhr
        bei "Mit Ecken und Kanten"
        Samstag, 09.11,2019 |von 11 - 16 Uhr
        bei "Projekt Stil"
        leider ausgebucht!
        hier entlang
        FAQ.
        Ist eine schöne Handschrift Voraussetzung?
        Kann ich nach dem Workshop "perfekt" schreiben?
        Was soll ich anziehen?
        Was muss ich mitbringen?
        A.
        Keineswegs! Die Kalligrafie leitet sich nicht von deiner Handschrift ab. Es geht darum, Buchstaben zu zeichnen und nicht zu schreiben. Dabei ist auch die Technik eine ganz andere als beim normalen Schreiben. Wenn du deine Handschrift also als nicht so schön betrachtest, ist das keine Ausrede ;).